Abb.: ETA Heiztechnik GmbH
Abb.: ETA Heiztechnik GmbH
Heizen mit Pellets

Die Pellet Biomassenheizung erfüllt alle Wünsche, die man an ein modernes Heizsystem stellt:
Vollautomatischer Betrieb und eine emissionsarme Verbrennung sowie ein selbst nachwachsender Rohstoff.
 
Pellets sind kleine Presslinge, die unter hohem Druck aus Holzresten ohne Bindemittel hergestellt werden. Durch die hohe Pressung entsteht ein Brennmaterial mit sehr geringem Wasseranteil und dadurch hohe Energiedichte.
Der Heizwert von Pellets liegt bei 4,9 bis 5,0kW/kg und entspricht etwa einem halben Liter Heizöl.

Vorteile von Pellets:

  • Umweltverträglichkeit, da CO2-Neutral
  • flächendeckende Versorgung
  • gute Lagerungsfähigkeit
  • gute Transportfähigkeit

 

Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig besonders in unserem Bereich Qualitätsprodukte sind und wie schnell sich diese oft in kürzester Zeit für Sie auszahlen.
Daher arbeiten wir ausschließlich mit renommierten Herstellerfirmen. Hier sind wir sicher, dass wir auch in Notfällen sehr kurzfristig notwendige Reparaturteile beziehen können.

 

Der folgende Link beinhaltet Informationen zur Förderung von Pellet-heizkesselanlagen.

Einfach den folgenden Link anklicken und die Suche starten:

 

www.bafa.de